Dankbarkeit — Eine Aufforderung zu Bescheidenheit oder eine Einladung zu wachsen …

… oder (darüberhinaus) noch was völlig anderes?

Wem sollte ich jetzt eigentlich für die Eingebung zu diesem Artikel “dankbar” sein? Meiner Idee, Facebook “wählen” zu lassen, welches Thema nun gerade dran ist? Der Verfasserin des Posts (zum Thema Dankbarkeit), der der erste war, der mir nach dem Reload unterkam?

Oder meiner Schwingung, die mich zu deren Post getragen hatte oder mir (also meinem höheren Selbst), dafür dass ich diesen Post von ihr manifestiert hatte…